Voraussetzungen für das Datenbanksystem

   Systemvoraussetzungen

Für das Datenbanksystem sind erforderlich:

  • Betriebssystem MS-DOS, Windows oder DOS-Emulator DOSEMU unter Linux
  • 3 MByte freier Speicherplatz auf der Festplatte
  • Etwa 500 kByte freier konventioneller Hauptspeicher

Das Datenbanksystem wurde bisher getestet unter MS-DOS 6.22, Windows 3.x, 9x, NT 4.0, 2000, XP, Vista sowie im DOS-Emulator DOSEMU 1.4.0 mit FreeDOS unter Linux.


   Benutzervoraussetzungen

Wenn Sie das Datenbanksystem verwenden wollen, brauchen Sie nur

  • Vom Wert eines zeichenorientierten Datenbanksystems überzeugt sein

Wenn Sie die weitergehenden Funktionen des Datenbanksystem nutzen möchten, sollten Sie

  • Bereit sein, sich nach und nach in die Hilfen einzulesen
  • Grundlegende DOS-Kenntnisse haben
  • Einfache Stapelverarbeitungsprogramme erstellen können

Wenn Sie Abfrageprogramme für das Datenbanksystem schreiben wollen, müssen Sie

  • Einen QBASIC- oder vergleichbaren Basic-Interpreter haben
  • Programmieren können
Nach oben

© 1996-2018 Alfred Fokken