Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und beachten die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz. Im folgenden wird der Umgang mit den Daten auf dieser privaten Homepage beschrieben.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw. Wir geben personenbezogene Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

Cookies

Diese Webseiten verwenden keine Cookies.

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular auf unseren Seiten verwenden, werden Ihre Angaben, Ihre IP-Adresse und Ihr Browsertyp als E-Mail unverschlüsselt an uns gesandt. Es steht Ihnen völlig frei, was Sie in die Formularfelder eintragen. Sie können Felder auch leer lassen.

Wenn Sie eine verschlüsselte Übertragung bevorzugen, können Sie anstelle des Formulars auch eine normale E-Mail über Ihren Provider bzw. E-Mail-Anbieter an die auf diesen Seiten angegebene E-Mail-Adresse senden, sofern Ihr Provider bzw. E-Mail-Anbieter eine verschlüsselte Übertragung unterstützt.

Die in diesen E-Mails enthaltenen Daten werden ausschließlich intern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Server-Logdateien

Der Provider der Seiten speichert beim Abruf von Webseiten automatisch Daten in Logdateien. Diese sind die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Browsertyp und -version, Betriebssystem und Referrer-URL. Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern nur für interne statistische Auswertungen und für die Analyse bei rechtswidriger Nutzung verwendet.

Automatisch ausgeführte Links

Diese Seiten enthalten keine automatisch ausgeführten sichtbaren oder versteckten Links (sog. "Social Plugins") zu sozialen Netzwerken, Suchmaschinen, Analyse-, Tracking- oder Werbediensten oder vergleichbaren Diensten.

Abschließender Hinweis

Nutzer haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Nach oben

© 1996-2018 Alfred Fokken