Linux

Im Jahre 1998 begann ich, mich mit dem Betriebssystem Linux zu beschäftigen. Die erste Distribution war die Distribution Suse Linux 5.3. Danach folgten weitere Suse-Linux-Versionen bis hin zur aktuellen OpenSuse- und Ubuntu-Version. Die Hardware ging dabei vom Pentium-I zum Pentium-IV.

Die Linux-Rechner sind im Laufe der Jahre zum festen Bestandteil meines lokalen Netzwerks geworden und laufen zuverlässig und stabil.

Die Gründe für Linux-Rechner waren:

  • Einrichtung eines lokalen Netzwerks
  • Einrichtung eines "Internet im kleinen" ("Intranet")
  • Faszination für ein Open-Source-Betriebssystem
  • Berufliche Gründe
  • Neugier
  • Sehnsucht nach der vertrauten Kommandozeile
  • Die aufgeschnappte Bemerkung "Linux kann alles" ;-)

Auf den Linux-Seiten meiner früheren Homepage waren Anleitungen zur Linux-Installation und -Konfiguration. Mit der Weiterentwicklung der Linux-Distributionen ist die Installation und Konfiguration immer komfortabler und einfacher geworden, so dass einige Seiten überholt waren. Deshalb habe ich sie bei der Überarbeitung dieser Homepage weggelassen und bitte um Verständnis dafür.

Vielleicht konnten diese Seiten im Laufe der vielen Jahre dem einen oder anderen etwas beim Einstieg in Linux helfen. Ich danke hiermit allen, die mir per E-Mail Lob und Anregungen zu diesen Seiten zukommen ließen.

Einige ausgewählte, ausführlicher behandelte Themen werden weiterhin auf dieser Homepage zu finden sein.

Nach oben

© 1996-2017 Alfred Fokken